107. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Hauptausschusses - 21.11.2017 - 18:00-20:10 Uhr

Sitzung
107/HA/2017
Gremium
Hauptausschuss
Raum
Multifunktionsraum E 070; Stadthaus; Am Packhof 2-6;
19053 Schwerin
Datum
21.11.2017
Zeit
18:00-20:10 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1

Eröffnung der Sitzung, Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und Festsetzung der Tagesordnung

 
Ö 2

Bestätigung der Sitzungsniederschrift der 106. Sitzung vom 07.11.2017 (öffentlicher Teil)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 10, Nein: 0, Enthaltungen: 0

 
Ö 3

Wiedervorlage/n
-keine-

 
Ö 4

Vorlage/n

 
Ö 4.1

Satzung der Landeshauptstadt Schwerin über die Festsetzung der Realsteuerhebesätze

Beschluss: Verweisung in die Ausschüsse und/oder Ortsbeiräte und/oder Fraktionen

01120/2017
Ö 4.2

Überplanmäßige Aufwendungen/Auszahlungen im Teilhaushalt 04 Jugend für die Jahre 2016 und 2017

Beschluss: Verweisung in die Ausschüsse und/oder Ortsbeiräte und/oder Fraktionen

01255/2017
Ö 4.3

Durchführung des Bundesmodellprogramms „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ für den Zeitraum vom 01.01.2018 bis 31.12.2018 in der Landeshauptstadt Schwerin

Beschluss: Verweisung in die Ausschüsse und/oder Ortsbeiräte und/oder Fraktionen

01228/2017
Ö 5

Beratung zu Anträgen aus der Stadtvertretung

 
Ö 5.1

Änderung/Ergänzung Hausmüllentsorgungssatzung der Stadt Schwerin
Antragstellerin: Fraktion Unabhängige Bürger

Beschluss: geändert beschlossen

01133/2017
Ö 5.2

Ehrenamtliche Arbeit retten und zukunftsfähig machen
Antragstellerin: Fraktion DIE LINKE

Beschluss: abgelehnt

Abstimmung: Ja: 4, Nein: 6, Enthaltungen: 2

01129/2017
Ö 5.3

Nachtrag: 21.11.2017
Kinderarmut in Schwerin wirksam bekämpfen
Antragstellerin: SPD-Fraktion
Ergänzungsantrag Mitglied der Stadtvertretung Karsten Jagau (ASK)

Beschluss: Verweisung in die Ausschüsse und/oder Ortsbeiräte und/oder Fraktionen

01240/2017
Ö 5.4

Nachtrag: 21.11.2017
Integrierter Gesamtverkehrsplan für die Landeshauptstadt Schwerin
Antragstellerin: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Beschluss: Verweisung in die Ausschüsse und/oder Ortsbeiräte und/oder Fraktionen

01235/2017
Ö 5.5

Nachtrag: 21.11.2017
Beteiligung der Landeshauptstadt am Bundesprogramm „Bildung integriert“
Antragstellerin: SPD-Fraktion

Beschluss: Verweisung in die Ausschüsse und/oder Ortsbeiräte und/oder Fraktionen

01241/2017
Ö 5.6

Nachtrag: 21.11.2017
Einführung einer Ersthelfer-App
Antragstellerin: Fraktion Unabhängige Bürger
Änderungsantrag der CDU-Fraktion

Beschluss: Verweisung in die Ausschüsse und/oder Ortsbeiräte und/oder Fraktionen

01246/2017
Ö 5.7

Nachtrag: 21.11.2017
Weitere Standorte für legale Graffiti Flächen ausweisen
Antragstellerin: Fraktion DIE LINKE

Beschluss: Verweisung in die Ausschüsse und/oder Ortsbeiräte und/oder Fraktionen

01238/2017
Ö 5.8

Nachtrag: 21.11.2017
Anti-Graffiti-Offensive
Antragsteller: Mitglieder der Stadtvertretung (AfD) Petra Federau, Dirk Lerche, Dr. Hagen Brauer

Beschluss: Verweisung in die Ausschüsse und/oder Ortsbeiräte und/oder Fraktionen

01248/2017
Ö 6

Fördermittelanträge der Landeshauptstadt Schwerin

 
Ö 7

Sonstiges

 
Ö 7.1

Nachtrag: 22.11.2017
Beantwortung der Anfrage zum Bauvorhaben vierspuriger Ausbau der B 321

 
Ö 7.2

Nachtrag: 22.11.2017
Beantwortung der Anfrage zum Schulweg während der Sanierung der Heinrich-Heine Schule

 
Ö 7.3

Nachtrag: 22.11.2017
Einzelprobleme

 

Nicht öffentlicher Teil:

N 8

Bestätigung der Sitzungsniederschrift der 106. Sitzung vom 07.11.2017 (nicht öffentlicher Teil)

 
N 9

Wiedervorlage/n

 
N 10

Vorlage/n

 
N 10.1

Personelle Angelegenheiten

 
N 10.2

Besetzung der Stelle Leiter der Rettungsdienstschule

 
N 10.3

unbefristete Niederschlagung von Gewerbesteuer

 
N 10.4

Ankauf eines unbebauten Teilgrundstückes in der Gemarkung Warnitz

 
N 11

Sonstiges

 
N 11.1

Nachtrag: 22.11.2017
Einzelprobleme